JOUR FIXE WIEN

08. Juni 2022 / 18:30-20:00 Uhr
Die ÖLL-Landesstelle Wien lädt Lymphödemerkrankte, Ärzt:innen, Physiotherapeut:innen und Heilmasseur:innnen nach langer Pause zu einem Jour fixe.
Es wird Frau Sandra Payer von der Firma Essity GmbH Austria (Jobst) über neue Kompressionsprodukte informieren. Es wird auch genügend Zeit sein, um zu diskutieren und sich mit Gleichgesinnten in gemütlicher Runde auszutauschen.
Anmeldung bitte bis zum 7. Juni 2022 unter:
T: +43 699 1077 4344, E: wien@lymphliga.at
Bitte beachten Sie die 𝕟𝕖𝕦𝕖 𝕃𝕠𝕔𝕒𝕥𝕚𝕠𝕟
Wo: Redaktion “derAchte” 1080 Wien, Albertgasse 13-15/Stiege 2/Top R03. Die Räumlichkeiten befinden sich ebenerdig im Ludo-Hartmann-Hof hinter den Palmensäulen.
Erreichbar mit den Straßenbahnlinien 2 und 46

Jahrestagung der Österreichischen Lymph-Liga 2022

09./10. September 2022

DAS LYMPHÖDEM:EINE HÄUFIGE KRANKHEIT – OFT NICHT ERKANNT
Schätzungen zufolge leiden 150.000 Menschen in Österreich an einem Lymphödem.
Diese häufige chronische Krankheit wird leider zu oft nicht richtig diagnostiziert. Beim Kongress der Österreichischen Lymph-Liga 2022 steht der Wissenstransfer im Mittelpunkt. Am Campus des Alten AKHs Wien wird die Tagung mit vielen Workshops und Vorträgen für Betrof- fene und Therapeut:innen über die Bühne gehen.

Campus der Universität Wien (Altes AKH)
Spitalgasse 2 (Ecke Alser Straße)
1090 Wien
Programmentwurf ÖLL2022

1. Waldviertler Lymphtreff

Am 04. März 2022 findet der 1. Waldviertler Lymphtreff in Horn statt. Ziel dieser Veranstaltung ist es ein Netzwerk zwischen Betroffene, Ärzte, Therapeuten und Versorger von Kompressionsstrümpfen herzustellen. Die Veranstaltung findet hybrid statt. Einlass – 15.00 Einlass, 16.00 Beginn bis 18.30.
Eine Anmeldung ist UNBEDINGT unter: ortho@schleritzko.at erforderlich, um bei dieser Veranstaltung anwesend sein zu können.

 

Virtuelles Meeting

EINLADUNG

Virtuell über Teams Meeting

Kompressionsversorgung bei Lymphödemen

Mittwoch, 1. Dezember 2021 / 18:30 – 20:00 Uhr

Die Umstände machen es nicht leicht, aber wir wollen uns trotzdem wieder einmal nach langer Zeit mit Ihnen treffen. Die Landesstelle Wien lädt interessierte Lymphödemerkrankte, ÄrztInnen, PhysiotherapeutInnen und HeilmasseurInnen herzlich zu unserem Jour fixe ein.

Wir möchten Sie diesmal zu einem virtuellen Meeting und zu einem Vortrag von Jürgen Zechmeister (Verkauf/Gebietsleiter Ost der Firma medi Austria GmbH) einladen.
Sie haben wie immer Gelegenheit Informationen über das Lymphödem und den Umgang mit der chronischen Erkrankung im Alltag zu erhalten und auch nach dem Vortrag ausführlich Gelegenheit Fragen zu stellen.

Titel des Vortrags: Kompressionsversorgung bei Lymphödemen

Um Anmeldung (Name und E-Mail) wird gebeten bis
30.November 2021 – 17.00 Uhr auf wien@lymphliga.at oder 0699 1077 4344.

Mit folgendem Link die App Teams herunterladen:

https://www.microsoft.com/de-at/microsoft-teams/download-app

15 Minuten vor Beginn erhalten Sie einen Link, um an dem Meeting teilzunehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mathilde Auner und Elisabeth Kleinpaul

Interdisziplinäre Lymphveranstaltung

Wann: 04. Dezember 2021
Wo: Sanitätshaus Ortho-Aktiv, Gradnerstraße 108, 8055 Graz
Zeit: 12:00 – 16:00 Uhr

Themen:

    • „Physikalische Therapiemöglichkeiten des Lymphödems“
      Vortragender: Herr Prim. Dr. Gert Apich, Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation Klinikum Klagenfurt und LKH Wolfsberg
    • „Sinn und Unsinn der Selbstbehandlung mittels manueller Lymphdrainage“
      Vortragende: Frau Karin Zotl, lehrberechtigte Heilmasseurin
    • „Bewegung, Ernährung und Sport bei Lymph- und Lipödem“
      Vortragende: Frau Mag. Dr. Amrei-Sophie Klemmer-Auer, Ärztin, Sportwissenschaftlerin
    • „Hautpflege beim Lymphödem“Vortragende: Frau Elisabeth Greiml DGKP, MBA, biologische Hautpflege, Aromafachberaterin
    • „Neues in der Kompressionsversorgung bei LymphpatientInnen“
      Vortragende: Frau Selina Koch, Orthopädietechnikerin (Ortho-Aktiv), Herr Oliver Finster, Medizinproduktberater (Ofa Austria)

Bitte um Anmeldung entweder per Mail an steiermark@lymphliga.at oder telefonisch bei
Frau Dr. Klemmer, Tel. 0664 / 516 5746 bzw. Frau Zotl, Tel. 0660 / 346 1517.

Im Anschluss wird auf einen kleinen Adventimbiss mit Glühwein und Punsch eingeladen.

 

Tag der Selbsthilfe

Unter dem Motto „Wir haben Luft zum Atmen – der Tag der Selbsthilfe im Freien“ lädt die Wiener Gesundheitsförderung am Sonntag, 26. September 2021, zum Tag der Selbsthilfe ins Wiener Rathaus ein.
Im neu gestalteten überdachten Arkadenhof des Wiener Rathauses findet der Tag der Selbsthilfe heuer erstmalig im Freien statt. Präsentiert werden die zahlreichen Leistungen der Wiener Selbsthilfegruppen und ihre engagierte Arbeit – gerade in Zeiten der Pandemie. Zum Programm

Lymphologie wird digital

Erster digitaler Kongress der Deutschen Gesellschaft für Lymphologie gemeinsam mit der Gesellschaft Deutschsprachiger Lymphologen .

Sie erwartet

am 16. April 2021: Online-Workshops mit Refresher und Neuigkeiten aus der Physiopraxis

  • Lymphgymnastik zum Mitturnen
  • Sitzung der Lymphselbsthilfe Deutschland mit
  • Informationen und Austausch für Betroffene

am 17. April 2021:

  • wissenschaftliche Vorträge mit Diskussion

am 16.+ 17. April:

  • digitale Industrieausstellung mit Informationen über die neuesten Entwicklungen und Möglichkeit zur Kontaktaufnahme

Alle Inhalte sind anschließend noch 3 Monate abrufbar.

 

Hier geht es zum detailierten Programm: https://www.dglymph.de/aktuelles/kongresse-veranstaltungen/lymphologie-2021-programm

Achtung! Lymph-Liga Kongress in Wien auf 2022 verschoben!!!

Save the Date
Jahrestagung der Österreichischen Lymph-Liga

09./10. September 2022

Nach intensiver Diskussion haben wir uns dazu entschieden, die für 2021 geplante Jahrestagung auf 2022 zu verschieben.
Die nach wie vor unsichere Pandemie-Lage veranlasst uns zu diesem Schritt.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und auf Ihre Teilnahme im September 2022.

Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2 (Ecke Alser Straße)
1090 Wien