Mitglied werden

Die wichtigsten Ziele der ÖLL:

Schaffung österreichweit einheitlicher Standards bei Therapie, Heilbehelfen und Rehabilitation.
Information der Öffentlichkeit und aller am Gesundheitswesen beteiligten Gruppen über die gesundheitspolitische und volkswirtschaftliche Bedeutung von Störungen bzw. Erkrankungen des Lymphsystems.
Information der Öffentlichkeit über die Entstehung von Lymphödemen und damit einhergehenden bzw. dadurch verursachten Krankheiten.
Hilfestellung für Mitglieder in Fragen der Therapie, des Alltags und der Durchsetzung ihrer Forderungen gegenüber Sozial- und Gesundheitseinrichtungen.

Sie können die Aufklärungsarbeit der Österreichischen Lymph-Liga durch Ihren Beitritt unterstützen.

Mitgliedsbeitrag:

  • 25 Euro.-/Jahr für Einzelpersonen
  • 110 Euro.-/Jahr für Firmen

IBAN: AT45 1100 0032 7012 8600

Als Mitglied erhalten Sie das 2 x jährlich erscheinende Lymphjournal gratis zugesandt und auch verbilligten Eintritt zu unseren Tagungen und Veranstaltungen.
Vor allem aber unterstützen Sie unsere Arbeit. Wir freuen uns besonders über MitarbeiterInnen in allen Bundesländern.

Es ist die Kündigung der Mitgliedschaft bis 30. September schriftlich möglich und der Beitrag für das Austrittsjahr ist noch zu entrichten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Österreichische Lymph-Liga
T: +43 2672 84473
A-2560 Berndorf, Postfach 41

Ansuchen um Mitgliedschaft

    Name
    Geburtsdatum (TT/MM/JJJJ)
    Straße
    PLZ
    Ort
    Telefon
    Email

    Ich möchte Mitglied der Österreichischen Lymph-Liga werden:
    janein

    Art der Mitgliedschaft/bitte auswählen:
    Ordentliches Mitglied € 25,- JahrFirmenmitgliedschaft € 110,- Jahr
    Ich bin:
    Ich möchte aktiv an der ÖLL mitarbeiten:
    janein